Für Sonntag den 19.02.2017 laden wir herzlich zur CTF ab Hamburg Hausbruch ein.

01Veranstaltungsfoto

Wir haben die Startzeiten in diesem Jahr etwas auseinandergezogen damit die „Kurzstreckler“ länger schlafen können.

Wir freuen uns auf zahlreiches Erscheinen, für das leibliche Wohl wird gewohnt angemessen gesorgt werden!

Sonntag, 19.02.2017
Anmeldung ab 07:45 Uhr
Start Marathon: 08:30 Uhr
Start Könnerrunde: 09:00-09:15 Uhr
Start Fitnessrunde: 09:30-10:00 Uhr
Achtung: Zielschluss 17:00 Uhr!

Grundschule Hausbruch | Lange Striepen 51 | 21147 Hamburg
Anfahrt per S-Bahn Neuwiedenthal 1 km oder Fahrrad ab Alter Elbtunnel 18 km

Startgeld: 8,- € mit Voranmeldung, 10,- € für Spontanstarter, vor Ort zu entrichten
Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Eine Voranmeldung ist erforderlich, um im Ziel leckeren Eintopf vom Pottkieker (vegetarisch und mit Fleisch) zu erhalten und den Track vorab per Mail zu bekommen. Außerdem können wir dann besser planen!

Anmeldung via https://www.cycle-regman.de/neuanmeldung/RgUniCtf20170219

Bitte meldet euch (nur) an, wenn ihr mitfahren möchtet. Die Veranstaltung ist nicht gewinnorientiert, wir planen anhand der Anmeldungen die Ressourcen.
Solltet ihr wider Erwarten verhindert sein, könnt ihr euch wieder abmelden, den Link dazu findet sich in eurer Bestätigungsmail bzw. in eurem Account auf cycle-regman.de.

Kurzentschlossene sind natürlich herzlich willkommen!

Streckenbeschreibung
Die Fitnessrunde ~50 km/740 hm lässt die technisch sehr anspruchsvollen Abschnitte weitgehend aus.
Die ~66 km/1001 hm Könnerrunde hat es in sich, gute Kondition und Übersetzung sind hier die richtigen Begleiter.
Wem das nicht genug ist, der ist eingeladen die schöne Extraschleife zur Könnerrunde zu genießen und somit den ~99 km/1310 hm Marathon zu absolvieren.

Einen Nottrack gibt’s, der führt auf euch bei Bedarf auf Hauptwegen direkt zum Ziel und geht tatsächlich auf den letzten 10 km nur noch bergab.

Alle Strecken sind auch mit dem Crossrad gut fahrbar!

Was ist eine OCTF?
OCTF bedeutet, dass die Orientierung selbstständig anhand von gps-Tracks erfolgt.
Wer nicht über ein Navi verfügt kann sich elektronisch gesteuerten Mitfahrern anschließen, dies funktioniert nach unseren Erfahrungen ganz hervorragend!
Die Teilnehmer werden anhand ihrer Anmeldungen am Start in Kleingruppen organisiert und fahren die Strecken gemeinsam.
Zusätzlich wird es von RG Uni Guides geführte Gruppen geben.

Verpflegung
Auf etwa halber Distanz der Fitness-/Könnerrunde gibt es die gewohnt gut ausgestattete Verpflegungsstation, von den Marathonis wird diese zweimal angefahren.

Start/Ziel: Kaffee, belegte Körnerbrötchen, Kuchen, Würstchen gegen kleines Geld und - nur für die Voranmelder, warmes Essen (vegetarisch und mit Fleisch).

Startberechtigt:
Alle Radfahrer mit Geländeerfahrung und guter Fitness. Ein geeignetes Fahrrad, Crosser oder MTB, in verkehrstüchtigem Zustand wird vorausgesetzt.

Jeder Teilnehmer übernimmt bewusst etwaige Risiken und Gefahren für sich, auch solche die aus einer Überschätzung des Schwierigkeitsgrades der Tour/Strecke resultieren!

Regeln:
Das Tragen eines Kopfschutzes ist Pflicht!
Faires Fahren zu Natur und Umwelt, wir wollen keine Gel- und Riegelverpackungen im Wald finden!

Es ist großzügig Rücksicht auf andere Erholung suchende Menschen und Tiere zu nehmen (Wanderer, Reiter, Spaziergänger). Langsames Annähern und frühzeitiges, freundliches Grüßen sind ein Gebot der Höflichkeit, besonders bei Reitern!

Technisch einwandfreie Räder und das Einhalten der gekennzeichneten Wege stellen ein unabdingbares Muss dar.

Weiterhin ist die Generalausschreibung Country-Tourenfahrten des BDR zu beachten.

Bernd Schaudien
Michael Nagel

Aktuelle Termine

30. Mai. 2024, 17:30: Uhr
Training ab Rothenburgsort
05. Jun. 2024, 18:00: Uhr
Training ab Harburg
06. Jun. 2024, 18:00: Uhr
Training ab Rothenburgsort

brand veloskop